postmodular        

esav, marrakech

Exploring Visual Communication and Culture, Marrakech 2015

Auf Einladung der Foundation Susanna Biedermann spreche ich an der  École Supérieur des Arts Visuels de Marrakech (ESAV). Die 3-tägige Veranstaltung mit dem Titel ‘Exploring Visual Communication and Culture’ (on the development of visual communication in a transcultural context) dreht sich um die Frage der künftigen Ausrichtung der Designausbildung an der ESAV.

In der von Peter Vetter in Zusammenarbeit mit Heidi Brunnschweiler und der ESAV konzipierten Veranstaltung sprechen Vincent Melilli, Oliviero Toscani, David Skopec, Cybu Richli, Prof. Bahia Shehab, Dr. Huda Smithuisen Abi Fares, Cédric Gatillon, Brahim Boucheikha und Lola Duval

twitterlinkedintwitterlinkedin
DesignmethodikZivilgesellschaft

Gerhard M. Buurman • 18. Januar 2015


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Ich akzeptiere das!" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen