postmodular        

Leiter des Institutes für Designforschung, ZHdK

2011 – 2014

Leitung des Institutes für Designforschung, ZHdK

Zwischen 2011 und 2014 war ich Leiter des Institutes für Designforschung an der ZHdK. Als Mitglied der erweiterten Departementsleitung habe ich 2014 für eine Auflösung des Institutes votiert und die Rückführung der Forschung in die fachbereiche eingeleitet. Die neue Regelung trat ab dem 1.1.2015 in Kraft.

Meine Aufgaben waren hier u.a. Reorganisation der Forschungsadministration, Aufbau einer Publikationsreihe, Aussendarstellung der Forschung (Z Club, Eigenlogik des Designs), gouvernementale Aufgaben (z.B. Aufbau der Ethik-Kommission DDE) u.a.

Foto: Corinne Aeberhard

twitterlinkedintwitterlinkedin
ZHdK

Gerhard M. Buurman • 3. April 2015


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Ich akzeptiere das!" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen