postmodular        

Professur HS Pforzheim

Seit kurzem bin ich in Pforzheim und akklimatisiere mich an meiner neuen Wirkungsstätte. Der neue Busbahnhof wirkt futuristisch und modern. So könnte ein Ankommen aussehen. Das Dach gibt dem Ort ein eigenes Gepräge – »Aufbruch« steht unsichtbar geschrieben. Die Stadt wurde im Krieg stark zerstört, vom Gold spürt man nicht viel in Pforzheim. Als ich das erste Mal den Fluß kreuzte (Nagold und Enz durchqueren die Stadt in west-östlicher Richtung) erwartete ich Goldsucher am Fluß. Aber nichts da … mal sehen, wer die Goldsucher in Pforzheim sind.

twitterlinkedintwitterlinkedin

Gerhard M. Buurman • 1. Dezember 2017


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Ich akzeptiere das!" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen