postmodular        

Plasmadesign

2003 habe ich mit Christian Weber die Plasmadesign GmbH gegründet. Das Unternehmen entstand als spezialisierter Designdienstleister im Umfeld von Kultur, Wissenschaft und Technik. Unser Designatelier war als Ort der Vernetzung, des Querdenkens, der experimentellen Arbeit sowie der professionellen Umsetzung von Projekten in den Bereichen Industrial- und Interaction Design konzipiert. Im Kundenauftrag entstanden Ausstellungen, Kunstprojekte und technische Produktentwicklungen.

Roden Crater für James Turrell

Mensch Bild Netzwerk für ETHZ

The Hub, Wearable für O’Neill

twitterlinkedintwitterlinkedin
ETHZIndustrial DesignPlasmadesign

Gerhard M. Buurman • 3. April 2003


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Ich akzeptiere das!" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen