postmodular        

Sir Paul Collier

Am 19.03.2015 sprach Sir Paul Collier an der Universität Zürich über Nachhaltigkeit, Armut und Klimaentwicklung. In einem spannenden Bogen erzählte Collier und stelle die Zusammenhänge dar. In seiner Vision einer friedlichen und koexistentiellen Zukunft spielen Atomenergie und Gentechnik ebenso eine Rolle, wie “grüne” Gedanken … es war nicht immer einfach, daraus ein konsistentes Weltbild zu entwickeln.

Die Veranstaltung wurde entwickelt von der Universität Zürich, dem Center for Corporate Responsibility and Sustainability sowie FehrAdvice Zürich.

Facebooktwittergoogle_pluslinkedinFacebooktwittergoogle_pluslinkedin
Financial EcosystemsUniversität Zürich

Gerhard M. Buurman • 27. März 2015


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar