postmodular        

consumer_protection

The Future of Consumer Protection

Geladene Teilnahme am 3-tägigen Workshop zum Thema ‘The Future of Consumer Protection’ in Thun (CH). Initiiert und veranstaltet wird diese Veranstaltung von Prof. Dr. Urs Gasser vom Berkman vom Center for Internet and Society (Harvard Law School) und Prof. Dr. Herbert Burkert vom Center for Information Law der Universität St. Gallen.

Aus dem Programm: “During these three days in Thun, Switzerland, we wish to analyze and assess the achievements of ~40 years of consumer protection law and regulation and take a look into the future by critically asking how basic terms and concepts that inform current protection regimes in the US, the EU, and Asia are still valid in the digital age.”

Mein Beitrag setzt sich mit den Designaspekten des Konsumentenschutzes auseinander und beschreibt die Möglichkeiten und die Grenzen, im Sinne der Konsumenten zu handeln und zu entscheiden.

twitterlinkedintwitterlinkedin
Berkman Center for Internet and SocietyCitizen ScienceDigitale HandlungsräumeNachhaltigkeitUniversität St. Gallen

Gerhard M. Buurman • 20. Februar 2011


Previous Post

Next Post

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Ich akzeptiere das!" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen